Kraftwerkskomponenten gezielter prüfen

Inspektionen an die tatsächliche Belastung anpassen